Freitag, 13. November 2009

Vereinsoffizielle und Kritik

Dies ist nur eine kurze Info darüber, was mir passiert ist, als ich an einige Offizielle meines Vereines ein Mail geschickt habe, in dem ich auf den Bericht aus dem Vorgängerbeitrag hingewiesen habe.
1. Die Richterobmännin verbietet mir in ihrer Antwort auf das Mail, dass ich ihr weitere Mails schicke.
2. Eine stellvertretende Zuchtleiterin verbietet mir, dass ich ihr weitere Mails schicke.

All das, OHNE jeglichen Kommentar. Kann man daraus schliessen, dass diese Personen für diesen Bericht überhaupt kein Verständnis aufbringen? Kann man daraus schliessen, dass es Tendenzen gibt, diesen Bericht einfach tot zu schweigen?

Was soll man davon halten???